Donnerstag, 19. Mai 2011

Mimi Mopsig...

... ist eine kleine Modebewusste Mopsdame und verlässt deshalb das Haus nie ohne Ihre knallrote Nerdbrille.

Die Idee zu  Miss Mopsig hatte ich schon lange, als ein Geschenk für eine liebe Freundin. Spätestens seid meinem Druckkurs bin ich absolut infiziert und Mimi eignete sich wirklich optimal für meine erste Print Gocco Session.

Unter das Gocco Maschinchen haben es einige schöne neutrale Notizbücher geschafft. Aus recycletem Papier mit ca. 144 Seiten und damit viel Platz für Skizzen, Notizen, Ideen und Entwürfen.


Passend dazu gibt es CD Hüllen aus Pappe... super zum Archivieren oder auch zum Verschenken von selbsterstellten CDs.


Auch ein paar Karten, wahlweise als Klappkarte-Set oder als Postkarten-Set (mit blanko Rückseite) haben den Weg unters Drucksieb geschafft.



und weil ich dann immer noch jede Menge Farbe im Sieb hatte und keine Dummys zum bedrucken mehr, habe ich kurzfristig unsere Brottüten missbraucht und eine Menge Lichttüten bedruckt...
Die eignen sich auch super als kleine Geschenkverpackung.


 Alle Druckobjekte gibt es ab sofort im Shöppchen...

1 Kommentar:

  1. wo bekomme ich die CD Hülle als Blanko her ?

    danke

    AntwortenLöschen

...

Ich freue mich über euren Besuch und nochmehr über jeden einzelnen Kommentar! Liebsten Dank für eure Zeit und Anregungen, Kritik oder Lob.

Liebste Grüßlis
Frau Börd
♥♥♥