Sonntag, 9. Oktober 2011

O'zapft is!

denn bayerisch feiern kann man auch im Pott...


In Dorsten hatten die Schützenvereine zum diesjährigen Oktoberfest geladen. Das lässt sich natürlich nicht mit dem großen Original vergleichen aber es war wirklich nett: leckeres Essen, gute Musik und super Stimmung.


Was für ein Glück, dass ich in meinem Urlaub in diesem Jahr dank toller Einkaufsführerin ein wunderschönes Dirndl zum echten Schnapperpreis gefunden habe. Ein wenig musste ich es noch beikürzen, sehr praktisch weil ich dann gleich noch Stoff für ein Dirndl Täschchen hatte.


Das Täschchen ist ruckizucki aus tollem leuchtend türkisenen Wollfilz genäht und wird dank Schlaufen auf der Rückseite einfach mit der Dirndlschürze eingeknotet.


Auf dem Täschchen habe ich dann den Rest Saumstoff verwurstet, den praktischer Weise die gleiche schöne Rüsche ziert wie der Ausschnitt des Dirndls. Verschlossen wird die Clutch mit einem Steckverschluss, den es jetzt ganz neu bei Kunterbuntdesign gibt.


Dazu gibt es auch noch ein passendes Kropfband das genauso wie das Täschchen mit einem großen Edelweiß aus der neusten Stickserie von Maki aufgehübscht wurde. (Gibt es auch bei Kunterbunt)


Leider war das Wetter gestern echt ungnädig, deshalb gibt es nur dieses Minifoto vom angezogenen Dirndl und Täschchen.
Vielen lieben Dank für den Filzexpress und dafür dass ich (mit)probesticken durfte ;o)

Kommentare:

  1. Cool!Klasse Dirndl Farben plus Täschchen.
    Bei euch ist ja was los:
    Letztes Wochenende erst die ganze City offen UND großes Käfertreffen. (Fährt mein Mann immer gerne hin.)
    Und dieses Wochenende Oktoberfest!

    Liebe Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, was für eine tolle Idee.
    Sieht super aus.
    LG Janka

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ich bin ganz begeistert von dem Täschchen!
    Liebe Grüße,
    Naomi

    AntwortenLöschen
  4. Frau Börd, ich bin begeistert! Das Täschchen ist ja der Hammer! Das Dirndl natürlich auch, aber das Täschchen....Hut ab.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen

...

Ich freue mich über euren Besuch und nochmehr über jeden einzelnen Kommentar! Liebsten Dank für eure Zeit und Anregungen, Kritik oder Lob.

Liebste Grüßlis
Frau Börd
♥♥♥