Donnerstag, 22. September 2011

Herbstboten: Kürbissuppe


Frau Pimpi hat wieder ein schöne Fotoaktion gestartet...
Die ersten zwei Termine von der herbstlichen Aktion "Beauty is where you find it" hab ich leider verpasst dafür gibt es jetzt Kürbissuppe als meinen persönlichen, absoluten Herbstboten.

Hier immer nach meinem Liebslingsrezept:

8 Schalotten und 3 Knoblauchzehen in Öl anschwitzen. 
4 Kartoffeln und 6 Möhren in Würfel schneiden und kurz mit anschwenken. 
1 L Gemüsebrühe dazu geben und ca. 10 min köcheln lassen. 
1 Kürbis (ca. 800g) entkernen (auch das mehlige Fleisch entfernen) und würfeln.
Die Würfel und noch mal 1 L Gemüsebrühe in den Topf geben.
Alles so lange köcheln bis das Gemüse weich gekocht ist.
Etwas süße Sahne und Schnittlauch hinzugeben. Mit Chilli, Curry, Muskat, Pfeffer, und Salz abschmecken und so lange pürieren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Mit etwas Sahne und Sonnenblumenkernen anrichten und reinhauen
*yummi*

Mehr Herbstboten findet Ihr natürlich bei Frau Pimpi.

Kommentare:

  1. Als hättest du gewusst das ich hier noch Kürbise hab und nach dem perfekten Rezept suche. So werde ich deins die Tage ausprobieren.

    Lieber Gruß Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. OOO, ich mag die Kürbissuppe, mein Rezept ist ein bisschen einfacher, es muss aber nicht so bleiben.... Danke

    liebe Grüsse
    Olja

    AntwortenLöschen
  3. Dein Herbst sieht so ähnlich aus wie mein Herbst. Lecker!

    AntwortenLöschen
  4. Oh Frau Börd,

    das sieht ja herbstlich vorzüglich aus! Mhhhhhhhhhh.

    Muß unbedingt nachgekocht werden!

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende*

    AntwortenLöschen
  5. leckaaa leckaa,..du brutschelt auch gerade mit butternut und muskatkürbis vor sich hin ;) lgtani und danke für's bördsche rezept ...irgendwie macht sie doch jeder anders ...;)

    AntwortenLöschen
  6. Mhhh, sieht das gut aus. :) Da kriegt man doch richtig Lust auf den Herbst.

    AntwortenLöschen

...

Ich freue mich über euren Besuch und nochmehr über jeden einzelnen Kommentar! Liebsten Dank für eure Zeit und Anregungen, Kritik oder Lob.

Liebste Grüßlis
Frau Börd
♥♥♥