Mittwoch, 6. Juni 2012

Kleiner Sonntagsrückblick: Kaufrauschen

Am Sonntag ging es für Frau Börd schon früh los zum Kaufrauschen... mit richtig schlechter Laune. Schließlich hatte ich einen draußen Stand und bei 12 °C und Dauerregen schien mir das trotz Kaffe ein schlechter Tag zu werden. Also wurden letzte Paketchen nebst neu erworbenem Pavillon verschnürrt eingepackt und die Klamotten schon einmal komplett durchnässt. 

Ich kann euch gar nicht sagen wie groß meine Freude war, als das Kaufrauschen Team mir, dem nassen Häufchen unterbreitet hat, dass sie alles noch mal ganz kurzfristig umgeplant haben, damit alle Aussteller ihr Plätzchen innerhalb der Räumlichkeiten des Zakk finden. *püh*


Also wurde schnell die Stellung bezogen und nach anfänglichen Unstimmigkeiten mit dem Tapeziertisch ;) Alles aufgebaut. Hier der Stand kurz vor dem ersten Besucher Ansturm um kurz nach 12.00 Uhr.

Leider habe ich es bis auf eine kurze Mittagpause, mit der sehr leckeren Suppe vom Kaufrauschen Catering, nicht geschafft über den kompletten Markt zu gehen und mir die anderen Stände anzugucken. Deshalb gibt es nur ein paar Impressionen von meinem Stand. Ich gelobe Besserung ;)


Links neben mir übrigens die lieben Mädels von "Atemraub", stellen wirklich wundervolle Korsetts her und werden übrigens auch beim Greta in Mönchengladbach vertreten sein. Auf meiner anderen Seite das Team von Mad4day mit super süßen Kleidchen und echt abgefahrenen Gürteln.



Wie ihr seht, gibt es auch ein paar neue Sachen im Sortiment. Das ein oder andere wird in den nächsten Tagen wahrscheinlich schon in den Shop wandern... anderes gibt es erst mal nur auf dem Greta, Markt der schönen Dinge.



Es war ein wirklich toller Tag mit sehr netten Gesprächen und viel tollem Feedback. Vielen Dank an das nette Team für die Rundumversorgung. Ich komme gerne wieder :)

P.S.: Dickes Danke auch noch an den Fotografen ;)

Kommentare:

  1. Ich war auch an deinem Stand :) War aber gerade sehr viel los bei dir. Ich hoffe du konntest gut verkaufen. Ja das Wetter war wirklich gruselig, gut das alle Staende Innen Platz gefunden haben. LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. eine fixe lösung kann manchmal ganz schön glücklich machen!

    liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  3. Ich war da und habe jetzt einen Förderturm-Schlüsselanhänger.......und der Knopfstempel, der musste auch mit. Schöner Markt, ausgefallene Dinge, wenn das Wetter noch besser gewesen wäre, das wäre ja nicht auszuhalten gewesen. Beim nächsten Mal bin ich da gerne wieder dabei.

    AntwortenLöschen
  4. Hach, der Stand sieht ja ganz wundervoll aus! All die schöne Deko und die bunten Artikel und Dein Outfit passt auch super dazu!
    Ich liebe es, einen Stand zu haben, da kann man sich richtig austoben und alles schön vorbereiten, das macht sooo viel Spaß! :)
    Liebe Grüße
    Lu

    AntwortenLöschen

...

Ich freue mich über euren Besuch und nochmehr über jeden einzelnen Kommentar! Liebsten Dank für eure Zeit und Anregungen, Kritik oder Lob.

Liebste Grüßlis
Frau Börd
♥♥♥