Dienstag, 26. April 2011

Liselotte von (und zu) Börd

Als die Täschchen-Queen Bine aka Frau Hoppenstedt erzählte sie möchte ein Ebook für einen Täschchenschnitt rausbringen, MUSSTE ich einfach probenähen!


Lieselotte Hoppenstedt heißt das gute Stück und kommt ab Donnerstag in den Farbenmix Shop. Ein Ebook in zwei Größen und dank der tollen bebilderten Anleitung selbst für mich Rucki-Zucki genäht ;o).


Meine Lieselotte ist aus einem lieblingsstoffschätzchen von Limetrees entstanden und gefüttert mit beschichtetem Baumwollstoff. Dank Stylefix war auch die Rosettenschleife gar kein Problem.
Ich habe trotzdem mal eine kleine Anleitung gebastelt:


  1. legt aus Schleifenband o. ä. eine kleine Schlaufe  
  2. und noch eine zweite Schlaufe
  3. an die gezeigten Stellen zwei kleine Streifen Stylefix aufkleben und die Schlaufen gut andrücken
  4. ein kurzes Stückchen Band um die zwei Schlaufen legen und unten mit Stylefix zusammen kleben
  5. gut Andrücken, bei Bedarf das komplette Band mit Stylefix am Täschchenstoff fixieren 
  6. Festnähen: einfach mit Gradstrich von beiden Seiten bis unter die Schlaufen festnähen... fertig

Viele Dank Bine, dass ich probenähen durfte und Dankeschön dafür, dass ich mir auch endlich mal ein Schminktäschchen genäht hab ;-*

Kommentare:

  1. Liiiieben Dank für`s Probenähen, Frau Börd. Ihr Täschchen ist zu schön und die Schleifenanleitung ist super!
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  2. hach bördi, den stoff mag ich auch so sehr. das kann ja nur ein super täschchen werden <3.
    danke fürs schleifentutorial.
    liebe grüße
    bianca

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gute verständliche Anleitung für Schleifen. Das Täschchen ist toll geworden.
    LG Evelyn
    www.urmelinchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Wow, so ein schönes Täschli - und danke für die Schleifenanleitung, ich habe bisher immer kleine Schleifchen gemacht und die dann auf ein großes band genäht, so ist das ja viel einfacher! Muss man erst mal drauf kommen!

    LG, Kati

    AntwortenLöschen
  5. Die Schleifenanleitung ist genial ...die kann ich nun auch so besser an meine froleins anbringen ;) lgtani

    AntwortenLöschen

...

Ich freue mich über euren Besuch und nochmehr über jeden einzelnen Kommentar! Liebsten Dank für eure Zeit und Anregungen, Kritik oder Lob.

Liebste Grüßlis
Frau Börd
♥♥♥