Mittwoch, 31. Oktober 2012

Lust auf Glühwein und Weihnachtsstimmung?

Am 24. & 25. November findet der kleine aber feine Weihnachtsmarkt der Gärtnerei Knüfelmann in meinem Heimatort Essen-Kettwig statt. Es gibt einige ausgewählte lokale Aussteller, (z.B. Bettina Seifert) und zu meiner großen Freude ist in diesem Jahr Frau Börd ebenfalls dabei. Außerdem könnt Ihr euch auf heiße Waffeln, Würstchen und Glühwein in gemütliche Atmosphäre freuen. Auch für die Kurzen ist gesorgt: es gibt ein weihnachtliches Kinderbasteln. Weitere Informationen findet ihr auch auf der Facebookseite der Gärtnerei Knüfelmann.

Ich freue mich sehr auf diesem kleinen Markt in meinem Dörfchen dabei sein zu dürfen und viele nette Menschen zu treffen :)

Das wichtigste in Kürze:
Samstag, 24. November 8:30 - 18:00 Uhr
                               und Sonntag, 25. November 10:30 - 15:30 Uhr
                               Meisenburgstraße 233
                               45133 Essen

Montag, 29. Oktober 2012

Neue winterliche Stempeleien


Kaum zu glauben aber heute ist es noch mal kälter geworden. Höchste Zeit also an die kommende Winterzeit zu denken. Deshalb gibt es ab heute neue winterliche Stempelchen im Shop. Neben dem Sternchen und der Schneeflocke aus dem letzten Jahr, die es jetzt auch als Set gibt, ist ein Lebkuchenmännchen und eine Zuckerstange entstanden. Die Stempel eignen sich übrigens super, um winterliche Karten und Verpackungen zu bestempeln, als Mitbringsel in der Weihnachtszeit oder auch als kleines Geschenk für den Adventskalender.

Alle neuen Stempel sind ab sofort im Shop: dawanda.com/shop/FrauBird

Sonntag, 28. Oktober 2012

Sonntagslesestoff...

Hatten wir nicht letztes Wochenende noch Sommer? Hier ist es heute schon richtig winterlich, inklusive Bodenfrost aber mit Sonnenschein, ein Traumwetterchen. Da gibt es eigentlich nichts schöneres als sich nach einem Spaziergang zuhause einzukuscheln, mit einem heißen Kaffe und dem neuen Lesestoff.


Hier ist letzte Woche die neuste Mollie Makes eingetroffen, randvoll mit tollen DIY-Ideen, Dekotipps und Reportagen. Und es ist eine ganz besondere Mollie denn Frau Börd hatte die Ehre das liebe Maki bei einem Projekt unterstützen zu dürfen. Entstanden sind vier verschieden Sylversterhütchen, die sich ruckizucki nachbasteln lassen und auf der Sylvesterparty garantiert ein Hingucker sind. Mein Favorit ist das knallgrüne Kleeblatt-Headpiece :)

Übrigens könnte ihr nur noch heute bei Frau Kännchen 3 Mollies gewinnen. Im Blog vom lieben Maki gibt es außerdem noch eines von den süßen Kirschkern-Püppis nach der Anleitung von Revoluzza zu gewinnen. Das muss ich auch unbedingt nachbasteln... Also schaut schnell rüber und toitoitoi. 

Ich wünsche euch einen kuscheligen Sonntag :)

Dienstag, 23. Oktober 2012

Sonntagsbeschäftigung

Diesen Sonntag waren wir bei aller bestem Traumwetterchen in meiner Heimatstadt rund um die Zeche Zollverein unterwegs. Mal wieder mir der liebsten Outdoor Beschäftigung: cross boccia.


Die alte Zeche und die Nebengebäude sind ja so oder so schon echte Hingucker, zum cross boccia spielen eignen sie sich aber besonders gut. Es gibt zahlreiche verschiedene Hindernisse und Wege zu bespielen. Bei bestem Gold-Oktober-Wetterchen macht das natürlich doppelt viel Spaß.


Einen Riiiiesenbördi haben wir auch noch entdeckt :) In jedem Fall ist die Zeche einen Besuch Wert. Im Ruhrlandmuseum residiert zur Zeit auch noch eine sehr interessante Ausstellung zum Leben und Wirken der Krupp Familie. 

Sonntag, 21. Oktober 2012

In Love with Yummy Pears


Ganz verliebt bin ich in den neuen wunderbaren Stoff von Frau Müller "Yummy Pears". Durch die kleine Musterung und die schöne Farbzusammenstellung lässt der Stoff sich so schön kombinieren, sowohl mädchenhaft mit pink und rosa als auch jungenhaft mit türkis- und blautönen und das größer und kleiner gemustert... Oder so wie hier gleich mit beidem ;)


Leider hat mich eine dicke fette Erkältung ziemlich ausgenockt aber hier jetzt auch endlich meine genähten Teilchen. Ich habe zwei schlichte Geschirrtücher gepimpt. Einfach die Buchstaben und Formen mit Klebestickflies verstärkt, mit Hilfe von Stylefix lässt sich alles dann auch trotz grober Leinenstruktur ordentlich aufnähen.



Außerdem gibt es noch 4 neue Untersetzer oder auch Mugrugs. Einfach auf kuscheligen grauen Wollfilz aufgenäht. (z.B. von hier). Optimal wäre sicher noch einer Versiegelung des Stoffs mit Folie, so wären die Untersetzer abwaschbar. Leider ist meine Rolle noch in irgendwelchen Umzugskartons verschollen.



Dankeschön für diesen wunderbaren neuen Stoff, Frau Müller!!!

Samstag, 13. Oktober 2012

12v12 am 13. Oktober

ja ich weiß ich bin einen Tag zu spät ;) aber irgendwie hab ich gestern noch so lange gelesen (siehe letztes Bild) das ich die 12v12 mal wieder total verplant hab. Aber immerhin, ich habs mal wieder geschafft. Hier also die Bördschen 12v12 im Oktober.


1. ausgewogenes Frühstück oder so 2. Den Bördi meiner kleinen Schwester füttern, die ist nämlich grad im Urlaub (die Glückliche) 3. Mein Outfit des Tages "Have you hugged your dreams today?" 4. Dauerregen auf dem Weg zur Arbeit 5. Arbeiten 6. Mittagessen: Reste vom Vortag 7. Neuer Lesestoff für die Mittagspause 8. Auf dem Heimweg noch Bördische Post versenden 9. Ein bisschen mit den nigelnagelneuen Cross Boccia Bällen (gibts zum Beispiel hier) spielen, Frau muss ja trainieren. 10. Mit einer lieben Kommilitonin Essen gegangen im sattgrün 11. Nicht nur alles Vegan sondern auch super lecker: Apple-Cherry-Crumple 12. Noch (ein bisschen) dieses Buch lesen, muss schließlich durchgelesen sein bevor der Film im Kino erscheint ;)

Mehr 12v12 und die Geschichte dahinter findet Ihr wie immer bei Frau Kännchen.